Die 5. Jahreszeit Bier bewusst geniessen Original Regional Bier- und Burgenstraße
English Italian
French Spanish
Japanese Chinese
Czech Polish


01.08.2017

Rekord- Besucherzahlen: Bierland Oberfranken im Höhenflug


Internetseiten www.bierland-oberfranken.de entwickeln sich zu dem Nachschlagewerk oberfränkischer Bierkultur

Schild AutobahnDie Besucherzahlen auf dem Internetportal www.bierland-oberfranken.de sind im Höhenflug: in nur einem Jahr haben sich die Besucherzahlen auf dem Internetportal verdoppelt. Mittlerweile, so der Kulmbacher Landrat Klaus- Peter Söllner, 1. Vorsitzender des Vereins Bierland Oberfranken besuchen jedes Monat 120.000 Besucher unsere Internetseiten, täglich stöbern knapp 4.000 in den Seiten. Bis Ende des Jahres wird erstmals die Millionen- Besucher- Grenze überschritten, so Christof Pilarzyk, geschäftsführender Vorstand des Vereins Bierland Oberfranken.

Seit Mai sind die Besucherzahlen regelrecht explodiert, so Dr. Bernd Sauer, der zusammen mit Markus Raupach und Bastian Böttner betreut. Und das hat seinen Grund:

Internetstatistik

Immer im Mai wird die Biergartendatenbank des Vereins Bierland Oberfranken frei geschaltet, und diese hat es in sich: sie ist nämlich komplett, und für ganz Oberfranken recherchiert. Fans fränkischer Biergartenkultur finden dort alle Infos, die sie brauchen, wenn sie die oberfränkische Biergartenkultur erleben möchten: wie die Biergärten aussehen (Bildergalerie), wann sie geöffnet haben, Anschrift, Telefonnummer, ein Kurzportrait über den Biergarten, angebotene Biere und Gerichte, und sogar, ob beispielsweise Hunde erlaubt sind, ein Kinderspielplatz vorhanden ist oder in der Nähe ein Wohnmobilstellplatz eingerichtet ist. Dazu gibt es viele weitere Suchfunktionen und Ausflugtipps, die einem die Routenplanung einfacher machen.
Das besondere an der Biergartendatenbank ist, dass die Portraits keine werbliche Selbstdarstellung der Biergärten sind. Biersomelier Markus Raupach und Bastian Böttner haben im Auftrag von Bierland Oberfranken alle Biergärten persönlich besucht, fotografiert und portraitiert und deren Besonderheiten dargestellt.

BiergartenUnd, a propos Qualität: Wichtig bei der Recherche war, dass nur Biergärten aufgenommen worden sind, die eine gewisse Mindestgröße haben, ein schönes Ambiente aufweisen, und natürlich fränkische Biere und fränkische Gerichte im Angebot haben, fränkische Biergartenkultur vom feinsten also.

Offensichtlich hat sich www.bierland-oberfranken.de als Nachschlagewerk für oberfränkische Bierkultur etabliert. Wichtig war dem Verein Bierland Oberfranken von Anfang an, dass die Biergartendatenbank permanent aktualisiert wird, so Dr. Bernd Sauer. Jedes Jahr werden alle Biergärten durchgerufen und angefragt, ob sich etwas an den Öffnungszeiten etc. geändert hat. Das lassen wir uns auch jedes Jahr etwas kosten, aber es lohnt sich, die ständig wachsenden Besucherzahlen bestätigen das.

Mittlerweile gibt es diese Biergartendatenbank auch auf gesamtfränkischer Ebene, so der Verein: unter www.bierstrasse-franken.de sind die 600 schönsten fränkischen Biergärten aufgelistet. Im so genannten responsive design überigns, so dass die Biergartendatenbank nicht nur vom PC aus, sondern auch komfortabel mit dem Handy nutzbar ist. Das ist uns sehr wichtig, so Christof Pilarzyk. Denn unsere Gäste suchen oft von unterwegs aus nach passenden Einkehrmöglichkeiten. Dafür haben wir diese Internetseiten optimiert.


Ihr Ansprechpartner für Rückfragen

Dr. Bernd Sauer
Bierland Oberfranken e.V.
__________________________________________________________

Handwerkskammer für Oberfranken
Kerschensteinerstraße 7
95448 Bayreuth

Telefon 0921 910-139
Telefax 0921 910-130

bernhard.sauer@hwk-oberfranken.de
www.hwk-oberfranken.de


zurück zur Übersicht



Unser Brauereitipp

Brauerei-Gasthof Georg und Barbara Kraus,
mehr

Brauerei-Gasthof Georg und Barbara Kraus